Auf dieser Seite informieren wir euch - nicht nur in der Karnevalszeit - über alles, was bei uns so passiert...

 

Nun ist es also soweit. Kessenich hat eine neue Kessenixe: Miriam II.

 

Kessenich ist bunt und unsere designierte Kessenixe Miriam II. macht Kessenich nun noch etwas bunter.

Am Rosenmontag in Bonn geboren und im Rheinland aufgewachsen, ist unsere neue Nixe eine waschechte Rheinländerin. Zusammen mit ihrem kleinen Sohn Lujan wird Miriam Al-Aschtari als Kessenixe Miriam II. den Stadtteil Kessenich durch die jecke Session 2017/2018 führen.

 

Miriam II. ist 23 Jahre alt, hat ihr Abitur auf der Bornheimer Europaschule gemacht und macht z.Z. eine Ausbildung im 3. Semester im Bereich Pharmacie. Ihr Traum: Später eine eigene Apotheke übernehmen. Viel freie Zeit lassen ihr Kind, Job und Studium nicht. Daher sind das Wichtigste in ihrem Leben vor allem ihr Sohn Lujan und ihre Freunde, auf die sie sich immer voll verlassen kann und die sie mit Rat und Tat unterstützen.be. 

"Ich freue mich darauf, Kessenixe in der diesjährigen Session zu sein, da ich im Rheinland groß geworden bin und die rheinische Willkommenskultur kennen gelernt habe. Als Kessenixe würde ich gerne etwas davon zurück geben und damit ein Beispiel sein, wie gelungene Integration heute aussehen kann," sagt die neue designierte Kessenixe Miriam II.

Die KG Weiß-Blau Bonn von 1970 e.V. Kessenich freut sich, mit Miriam II. in die Session 2017/2018 zu starten.